Autogenes Training

Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode, mit der man einen Zustand vertiefter Konzentration bewirken kann und die beruhigend und regenerierend auf Körper, Geist und Seele wirkt.

Es beeinflust die Psyche positiv (vegetatives Nervensystem) und wirkt unter anderem vorbeugend gegen Konzentrationsstörungen, Ängste, Schmerzen und Erkrankungen der Bewegungsorgane. Es ist durch regelmäßiges Üben erlernbar.

Wir führen und begleiten dich durch die verschiedene Einheiten des Autogenen Trainings, so dass du in der Lage bist, das Training zu Hause eigenständig fortzuführen.

Um individuell auf jeden einzelnen Kursteilnehmer eingehen zu können, werden unsere Gruppen kleingehalten (max. 5 Personen).

Wir bieten auch Autogenes Training in Einzelsitzungen an. Termine auf Anfrage.

Dauer: Ca. 1 Stunde
Honorar (Gruppentermine):
- 1 mal: 15 Euro
- 6er-Abo: 60 Euro

Honorar (Einzeltermine):
- 1 mal: 20 Euro


November 2018

Entspannungskurs
07.11.2018
19:00 - 20:00 Uhr

Freie Plätze: 3


Hinweis:

Um an unseren Entspannungs-Kursen teilzunehmen, muss jeder Teilnehmer vor Ort eine Kursteilnehmer-Vereinbarung unterzeichnen. In dieser Vereinbarung geht es u.a. darum, dass anerkannt wird, dass der Berater keine Medizinische Heilbehandlungen oder medizinische Therapie im Sinne des Heilpraktikersgesetzes durchführt sowie von Seiten des Kursleiters keine Heilungsversprechen oder Erfolge garantiert werden oder Versprechungen im Bezug auf den Erfolg gemacht werden.

Die gesamte Vereinbarung kann hier vorab eingesehen werden >>>


FacebookKontakt